INCONEL® 625

INCONEL® 625

Nummer Werkstoff: 2.4856

Spezifische Entsprechungen:

W. n. 2.4856; UNS N06625; AWS 012; AMS 5666; ASTM B446; BS 3076 NA 21; ISO 15156-3; NACE MR 0175; NiCr22Mo9Nb

Hauptanwendungen:

Leitsystem von Flugzeugen
Abgassystem von Jet-Motoren
Schubinvertersysteme von Motoren
Dehnungsfugen, auch mit Balg
Abdeckringe von Turbinen
Brenner-Serien
Komponenten für Salzwasser
Ausrüstungen für chemischen Verarbeitungen, die in der Lage sind, oxidierenden und reduzierenden Mischungen von Säuren zu widerstehen.
Schiffbau
Luft- und Raumfahrt
Kernreaktoren
Verschmutzungskontrollsysteme

Kategorie:

Beschreibung

Alloy 625 ist eine Ni-Cr-Mo-Legierung, die aufgrund ihrer hohen Widerstandsfähigkeit, Festigkeit, Oxidations- und Korrosionsbeständigkeit eingesetzt wird.
Die Stärke der Legierung 625 beruht auf der Verhärtungswirkung der Nickel-Chrom-Matrix.
Obschon die Legierung entwickelt wurde, um hohen Temperaturen zu widerstehen, bietet ihre stark legierten Zusammensetzung eine hohe allgemeine Korrosionsbeständigkeit.
geeignet für Anwendungen in der Meeresumwelt.