Unternehmen 2017-03-28T16:05:14+00:00

Eine Federnfabrik, die Geschichte Macht

Erfahrung, Engagement und Professionalität: das sind die Eigenschaften, die diese Arbeit seit jeher charakterisieren. Die Verwendung hochwertiger Rohstoffe, technologisch fortschrittliche Maschinen und eine kontinuierliche Personal- und Forschungsanlage haben aus der Firma ein festes und zugleich dynamisches Unternehmen gemacht.

Die Firma Adriatica Molle wurde 1977 als auf die Produktion von Federn spezialisiertes Unternehmen gegründet.
Den Erfolg lässt sich durch Zahlen belegen: Etwa 400 Kunden pro Jahr in mehr als 35 Jahren, das bedeutet insgesamt mehr als 2.000 zufriedener Kunden.

Azienda

Flexibilität Um 360°

Planung und Produktion

Erweitert, flexibel und universell, die Fähigkeit zu Planung, Produktion und Logistik ist umfangreich. Adriatica Molle baut jede Sorte und Größe von Federn: Zugfedern, Druck- und Schenkelfedern, geschnittene und geformte Bandfedern, weitere mechanische umwickelte Drahtbiegeteile.

Aufgrund der Universalität der hergestellten Produkte arbeitet die Federnfabrik mit großen nationalen und internationalen Unternehmen zusammen, die in verschiedenen Branchen der Industrie tätig sind, von der Luftfahrt- bis zur Automobilindustrie, von der mechanischen Industrie bis zur Biomedizin.

Zahlreiche Anwendungen gibt es auch im Modell- und Spielzeugbau und im Bereich der Beleuchtungs- und der Lebensmittelindustrie. Ziel der Zusammenarbeit ist der gegenseitige Austausch der eigenen Kenntnisse für eine kontinuierliche Fortbildung und eine technologische Erneuerung in Bezug auf Planung, Material und Verarbeitung.

Kennwort: Entwicklung

Materialien & Superlegierungen

Für die Herstellung von Federn werden hochwertige Materialien verwendet, etwa Drähte und Bänder aus Karbon-Stahl, legierten und unlegierten Stählen, Phosphor-Bronze, Messing und Neusilber.

Adriatica Molle ist eine der wenigen italienischen Federnfabriken, die in der Lage ist, folgende Superlegierungen bei hoher Temperatur und hoher Belastung für anspruchsvolle Leistungen zu verarbeiten: